In einem besonderen Turniermodus wurden am 3. und 4. Oktober 2020 die Damen-Doppel-Meisterschaften des TC Staufen ausgespielt.

In 5 Runden bei insgesamt 8 Teilnehmerinnen traten immer neu formierte Doppel gegeneinander an. Zur Siegerin wurde dann die Spielerin gekürt, die am Ende am meisten Punkte gesammelt hatte. In spannenden Matches und mit viel Spaß wurden diese Siegerinnen ausgespielt:

  1. Claudia Boch (45 Pkt.)
  2. Gudrun Randelzhofer (40 Pkt.)
  3. Ulli Trenk (39 Pkt.)

Die Herren-Doppelmeisterschaften wurden am 10. Oktober nach 4 Runden wegen Regens abgebrochen und auf kommendes Frühjahr verlegt.